Anzeige

ABlauf der Sicherheitskontrolle

Ihre Sicherheit ist uns wichtig! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie vor Betreten des Gatebereichs durch die Kontrolle müssen. Dank der kurzen Wege am Stuttgarter Flughafen erreichen Sie alle Gates von jeder Kontrollstelle aus. Beachten Sie dabei Wartezeiten auf den Monitoren und weichen eventuell auf ein anderes Terminal aus.

  • Legen Sie alle Gegenstände auf das Band.
  • Alles muss in die Wannen. Nehmen Sie so viele Wannen wie nötig, es sind ausreichend vorhanden.
  • Ein Einweiser hilft Ihnen bei Fragen zu Gegenständen im Handgepäck.
  • Nehmen Sie den 1-Liter-Beutel mit Flüssigkeiten und elektronische aus dem Gepäck und legen diese in die Wanne.*
  • Sprechen Sie im Zweifel mit dem Einweiser, z.B. bei elektronischem Kinderspielzeug, Foto- und Film-Equipment, Drohnen, etc.
* Wissenswertes rund ums Handgepäck
  • Bitte leeren Sie Ihre Hosentaschen (Münzen, Schlüssel, Taschentücher etc.).
  • Gehen Sie nach Aufforderung in den Sicherheitsscanner.
  • Beachten Sie die Anweisungen des Sicherheitspersonals.
  • Gegebenenfalls kann es zu einer Nachkontrolle kommen. Diese muss von den Luftsicherheitsassistenten sorgfältig durch Abtasten durchgeführt werden.
  • Wenn Ihr Handgepäck nachkontrolliert werden muss, öffnen Sie dieses bitte auf Anforderung. Auf Ihr Gepäck dürfen Sie während der Kontrolle nicht zugreifen.
  • Nach dieser Kontrolle kann es sein, dass es noch zu einer Sprengstoffkontrolle kommt. Bitte folgen Sie entsprechend den Anweisungen.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie sich rechtzeitig vor Abflug (wir empfehlen zwei Stunden) beim Check-in-Schalter Ihrer Fluggesellschaft einfinden. Beachten Sie außerdem, dass aufgrund verstärkter Sicherheitsvorkehrungen die Personenkontrollen länger dauern können.

Passagiere mit Herzschrittmacher wenden sich bitte vor der Sicherheitskontrolle an das Personal!

ReiseGepäck

Anzeige