Anzeige
Foto: Stuttgart-Marketing GmbH - Achim Mende

DER STUTTGARTER FERNSEHTURM

Einen unvergesslichen Ausblick über die Region erhält man auf dem 217 Meter hohen Stuttgarter Fernsehturm. Vor 70 Jahren wurde der erste Turm mit einer Stahl-Betonkonstruktion.

Am 5. Februar 1956 wurde das Stuttgarter Wahrzeichen mit Aussichtsplattform in 150 Meter Höhe eingeweiht und von da an sowohl touristisch als auch gastronomisch genutzt. Es gehört zu den herausragenden Kulturdenkmälern der Region Stuttgart.

Mit dem Auto in nur 15 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Der Stuttgarter Fernsehturm Öffnungszeiten und Preise
Foto: Stuttgart-Marketing GmbH - Werner Dietrich

Schlossplatz

Das Herz Stuttgarts schlägt auf dem Schlossplatz. Es ist nicht nur der Schauplatz diverser Events und Festivals wie das Internationale Trickfilm-Festival. Er lädt auch zum Entspannen und Verweilen ein.

Erst Mitte des 19. Jahrhunderts öffnete sich der Schlossplatz zur Nutzung für die Bürger. In der Zeit davor residierten die württembergischen Könige im Schloss und nutzten daher auch die komplette Anlage. Um den Schlosspark herum sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten angesiedelt, die sich bequem zu Fuß erreichen lassen, wie beispielsweise das Kunstmuseum von Stuttgart.

Wer weniger Lust auf Kultur, aber dafür mehr auf Shopping hat, ist um den Schlossplatz herum bestens versorgt. Die Königstraße führt als längste, zusammenhängende, autofreie Einkaufs-Fußgängerzone Europas mit 1,2 Kilometern direkt am Schlossplatz und dem Königsbau, Stuttgarts ältester Ladenpassage, vorbei.

Mit der S-Bahn in ca. 25 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Schlossplatz Stuttgart
Foto: Daimler AG

MERCEDES-BENZ MUSEUM

Für Automobilfreunde ist Stuttgart ein unverzichtbarer Ort, denn hier treffen Massen von Pferdestärken aufeinander. Die beiden Museen der deutschen Automobilgiganten Daimler und Porsche sind ein Muss bei jeder Stuttgart-Reise. Im Mercedes-Benz-Museum lassen sich 130 Jahre Automobilgeschichte lückenlos an einem Ort wiederfinden, illustriert von zahlreichen ausgestellten Fahrzeugen. Ein Rennwagen-Simulator sorgt für ein Fahrerlebnis der besonderen Art.

Aber auch für Architektur-Interessierte lohnt sich ein Besuch des Museums.

Mit dem Auto in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Mercedes-Benz-Museum Öffnungszeiten und Preise
Foto: Porsche AG

Porsche museum

Ein weiteres Automobil-Highlight Stuttgarts, das Porsche Museum, ist bereits durch seine Architektur von außen ein wahres Kunstwerk. Dies setzt sich im Inneren des Museums fort.

Den Besucher erwartet eine chronologische Produkt- und Markengeschichte sowie jährlich mehrere Sonderausstellungen. Nicht nur für Porsche-Fans ein lohnenswerter Besuch!

Mit dem Auto in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Porsche-Museum Öffnungszeiten und Preise
Foto: Tourismus & Events Ludwigsburg

Ludwigsburg

Ludwigsburg ist eine reizvolle, moderne und facettenreiche Barockstadt. Anfang des 18. Jahrhunderts gegründet, vereint sie heute Geschichte und Gegenwart: Prachtvolle Schlösser, romantische Gärten, lebendige Einkaufsstraßen und einzigartige Feste laden zu einer Entdeckungsreise ein.

Zum unverwechselbaren Stadtprofil gehört auch das hervorragende und vielfältige Kulturangebot, denn Ludwigsburg ist durch seine zahlreichen Kultureinrichtungen als Film- und Festspielstadt bekannt.

Mit dem Auto in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Stadt Ludwigsburg
Foto: Tourismus & Events Ludwigsburg

Residenzschloss Ludwigsburg

Zu den größten noch erhaltenen Barockschlössern Europas zählt das Schloss Ludwigsburg. Seinen einzigartigen Stil verdankt es der Gestaltung durch drei unterschiedliche Generationen. Somit entpuppt sich der Schlossbesuch zu einer spannenden Zeitreise.

Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Schloss und den daran angrenzenden Gärten kommt eine breite Auswahl an Sonderführungen zu unterschiedlichsten Themen hinzu. Selbst für die kleinen Besucher wird es im Schloss nicht langweilig. Im Kinderreich des Ludwigsburger Schlosses dürfen sich die Kleinen richtig austoben: Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen inklusive!

Mit dem Auto in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Residenzschloss Ludwigsburg Öffnungszeiten und Preise
Foto: Outletcity Metzingen

Outletcity Metzingen

Auf alle Shopping-Fans wartet die Outletcity in Metzingen ganz in der Nähe von Stuttgart. Zahlreiche Premium- und Luxusmarken in Flagship Outlet Stores garantieren ein unbeschreibliches Einkaufserlebnis. Spätestens in der Schokoladenwelt von Lindt finden selbst Shopping-Muffel eine Kleinigkeit.

Mit ca. 4 Millionen Besuchern jährlich gehört die Outletcity zu den erfolgreichsten Factory-Outlets Europas. Zahlreiche internationale Marken wie Armani, Gucci oder Tommy Hilfiger sind hier vertreten und glänzen mit Preisreduzierungen bis zu 70 Prozent gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung.

Darüber hinaus bietet Metzingen eine sehenswerte Altstadt mit atemberaubender Architektur sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, falls einem die Lust am Shoppen vergehen sollte.

Mit dem Auto in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichbar, außerdem fährt dreimal die Woche ein Shuttlebus vom Mövenpick Hotel Stuttgart Airport direkt zur Outletcity.

Outletcity Metzingen Allgemeine Öffnungszeiten
Foto: Europa-Park

Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark können die Besucher an nur einem Tag 15 europäische Länder entdecken. Jedes davon lockt mit unterschiedlichen Attraktionen, außergewöhnlicher Architektur und regionaler Gastronomie. Beste Unterhaltung für jedes Alter!

Falls ein Besuchstag zu kurz ist, gibt es die Möglichkeit, in einem der angrenzenden Themenhotels eine entspannte Nacht zu verbringen und am nächsten Tag mit voller Energie erneut in das Abenteuer Europa-Park zu starten.

Der Europa-Park ist vom Flughafen Stuttgart ca. 170 km entfernt und mit dem Auto über die A5 zu erreichen. Außerdem fährt ab dem Airport ein Shuttleservice ohne Zwischenstopps in den Europa-Park.

Europa-Park Öffnungszeiten und Preise
Foto: TMBW / Mende

Burg Hohenzollern

Schwäbische Grafen, die preußischen Könige und selbst die deutschen Kaiser haben ihre Wurzeln auf der Burg Hohenzollern. Die Festung stammt ursprünglich aus dem 11. Jahrhundert und wurde im 15. und 19. Jahrhundert erneuert. 45 Autominuten südlich vom Stuttgarter Flughafen thront die Burg auf dem Zollerberg, öffnet täglich ihre Tore für Gäste aus aller Welt und bietet eine majestätische Rundsicht von bis zu 100 Kilometern.

Unter anderem können die Besucher den prächtigen Grafensaal besichtigen, den blauen Salon und die Schatzkammer mit der Preußischen Königskrone. Das Burg-Restaurant bietet regionale Spezialitäten und betreibt im Sommer den lauschigen Burg-Biergarten.

Mit dem Auto in ca. 45 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Burg Hohenzollern Öffnungszeiten und Preise
Foto: SMG - Achim Mende

Uracher Wasserfälle

Für Naturliebhaber bieten die Uracher Wasserfälle einen einzigartigen Anblick. Am Stadtrand von Bad Urach befindet sich der schönste Wasserfall der Schwäbischen Alb.

Dieser entspringt der Karstquelle, die aus 37 Metern Höhe im freien Fall in die Tiefe stürzt. Von April bis Oktober können Besucher neben dem Naturschauspiel regionale Produkte und Leckereien in der Wasserfallhütte genießen.

Mit dem Auto in ca. 40 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Uracher Wasserfälle
Foto: Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH

Esslingen

Die ehemalige Freie Reichsstadt birgt Schätze wie die älteste zusammenhängende Fachwerkhäuserzeile Deutschlands und eine geschlossen erhaltene Altstadt. Kultur, kulinarische Genüsse, Natur pur zwischen Weinbergen und Neckartal sowie ein attraktives Freizeitangebot inklusive. Gemütliche Einkaufsbummel durch schmale Gassen und eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten wie die Esslinger Burg, alte Stadttore, frühere Pfleghöfe und imposante Kirchen sind weitere Highlights in der Stadt.

Etablierte Kunst- und Kultureinrichtungen wie die Württembergische Landesbühne, Galerien und Museen, das literarische Marionettentheater LIMA, das Kabarett der Galgenstricke oder ein Besuch im DICK-Areal lassen keine Freizeitwünsche offen. Nicht zu vergessen: Ein Gläschen Kessler Sekt aus Deutschlands ältester Sektkellerei sollte auf jeden Fall beim Besuch in Esslingen eingeplant werden.

Mit dem Auto in ca. 15 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Stadt Esslingen
Foto: TMBW / Mende

Tübingen

Liebhaberinnen und Liebhaber der Stadt behaupten, sie hätte eine der schönsten mittelalterlichen Altstädte Deutschlands und die große Universität trage mit ihren fast 29.000 Studierenden aus allen Ländern der Welt zu einer weltoffenen, kosmopolitischen und toleranten Atmosphäre bei. Kein Wunder also, dass Tübingen zu den lebenswertesten Städten Deutschlands gehört. Die Tübinger fühlen sich wohl hier und das überträgt sich auch auf die Besucherinnen und Besucher.

Die Stocherkähne an der Anlegestelle vor dem Hölderlinturm und auf dem Neckar gehören ins Stadtbild und sind bis heute allgemeines Kulturgut.

Mit dem Auto in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichbar.

Stadt Tübingen

Weitere Ausflugsziele im Flugblatt-Online

Anzeige