Hinweis für Passagiere:

Reiserückkehrer finden Infos zum neuen Corona-Testzentrum  hier.
Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

Start der Sommerferien – Hygieneregeln beachten

Auf in den Urlaub heißt es für viele Reisende zum Start der Sommerferien in Baden-Württemberg. Zum ersten Wochenende im August stehen am Flughafen Stuttgart samstags und sonntags nach vorläufigen Planungen jeweils rund 140 Starts und Landungen im Programm. Die Airlines bieten wieder viele klassische Sonnenziele an, darunter Palma de Mallorca, Ibiza, Lissabon, Heraklion oder Thessaloniki.

Zum Auftakt der Ferien erinnert der Flughafen daran, die geltenden Hygieneregeln einzuhalten. Abstand und Anstand sind das Motto auf jedem Abschnitt der Reise. Im Terminal gilt eine generelle Maskenpflicht, auch bei den meisten Airlines an Bord ist eine Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben. Damit der Urlaub sicher und sorgenfrei wird, sollten Reisende sich vorab über länderspezifische Hinweise informieren. Auch die Regeln der Behörden für Rückkehrer sind zu beachten. So sollen Reisende aus Risikogebieten sich in häusliche Quarantäne begeben, sofern sie keinen negativen Test vorweisen können. Nach Ankündigung der Bundesregierung wird es an den Flughäfen zeitnah kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer geben, die aus Risikogebieten zurückkommen.

Wer dem Fluggeschehen erst einmal zuschauen möchte, aber noch nicht selbst wegfliegen mag, kann das jetzt wieder von der Besucherterrasse des Landesflughafens erleben. Diese ist nun für Neugierige und Besucher kostenfrei geöffnet.

Veröffentlicht am 28. Juli 2020