Hinweis für Passagiere:

Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

Flughafen Stuttgart spendet 40.000 Euro aus Kofferversteigerung an Vereine auf den Fildern

Die Kofferversteigerung des Stuttgarter Flughafens im November hat die Rekordsumme von 40.000 Euro erbracht. Rund 60 herrenlose Gepäckstücke kamen bei der Auktion unter den Hammer, die wegen der Corona-Pandemie erstmals online stattfand. Die Spende kommt zu gleichen Teilen den gemeinnützigen Vereinen Frauen helfen Frauen Filder e.V. und Fildertafel e.V. zugute. Am Donnerstag, den 03. Dezember überreichte Walter Schoefer, Sprecher der Geschäftsführung der Flughafen Stuttgart GmbH, einen symbolischen Scheck an Vertreterinnen der wohltätigen Organisationen.

Veröffentlicht am 3. Dezember 2020