Coronavirus - Hinweis für Passagiere:

Im internationalen und nationalen Flugverkehr kommt es zu erheblichen Beeinträchtigungen, es gilt das von der Europäischen Kommission beschlossene Einreiseverbot. Passagiere werden gebeten, vor Reiseantritt den Flugstatus und die aktuellen Reisebestimmungen zu prüfen sowie sich direkt an ihre Airline zu wenden. Ankommende Fluggäste sollen möglichst nicht am Airport abgeholt werden, sondern sich am besten direkt nach Hause begeben, um soziale Kontakte zu vermeiden. + Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus+

Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst der Flughafenseelsorge

Am Donnerstag, den 19. Dezember 2019, findet um 12 Uhr in Terminal 1 auf der Terrassenebene (unter dem roten Doppeldecker) des Stuttgarter Flughafens der alljährliche ökumenische Weihnachtsgottesdienst statt. Das Team der Flughafenseelsorge lädt hierzu alle Reisenden, die Mitarbeiter der Airport-City sowie Anwohner der umliegenden Gemeinden herzlich ein. Der Chor der Stuttgarter Bäckerinnung und ein Team vom Blasorchester der Bundespolizei begleiten den Gottesdienst. Bereits ab 10:45 Uhr werden sie Advents- und Weihnachtslieder in den Terminals 1 und 3 spielen.

Veröffentlicht am 11. Dezember 2019