Teilerneuerung Runway: Kein Passagierbetrieb vom 06. bis 22.04.2020

Die Teilerneuerung der Runway am Flughafen Stuttgart startet früher als geplant. Vom 06. - 22. April ist deshalb kein Flugbetrieb möglich.  Weitere Infos zum Projekt
Weiterhin gelten die weitreichenden Einschränkungen im Luftverkehr aufgrund der Corona-Pandemie.  Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus

Flughafen Stuttgart feiert Passagierrekord beim Neujahrsempfang

Der Flughafen Stuttgart hat zum vierten Mal in Folge die Passagierzahlen des Vorjahres übertroffen: Im Jahr 2018 wurden nach vorläufigen Berechnungen insgesamt 11.797.224 Fluggäste gezählt, ein neuer Rekord und ein Plus von 7,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Starts und Landungen stieg um 10,4 Prozent, es wurden 111.139 Flugbewegungen registriert.

Beim Neujahrsempfang der Flughafen Stuttgart GmbH freuten sich über den Passagierrekord (von links) Fritz Kuhn (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart), Walter Schoefer (Sprecher der Geschäftsführung der Flughafen Stuttgart GmbH), Dr. Arina Freitag (Geschäftsführerin der Flughafen Stuttgart GmbH) und Winfried Hermann (Minister für Verkehr Baden-Württemberg).

Veröffentlicht am 10. Januar 2019