Teilerneuerung Runway: Kein Passagierbetrieb vom 06. bis 22.04.2020

Die Teilerneuerung der Runway am Flughafen Stuttgart startet früher als geplant. Vom 06. - 22. April ist deshalb kein Flugbetrieb möglich.  Weitere Infos zum Projekt
Weiterhin gelten die weitreichenden Einschränkungen im Luftverkehr aufgrund der Corona-Pandemie.  Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus

Eurowings startet ersten Self Bag Drop in Stuttgart - Schnelle und bequeme Gepäckaufgabe für Passagiere

Die Fluggesellschaft Eurowings bietet als erste Airline in Stuttgart ihren Passagieren jetzt einen Self Bag Drop an. Mit Hilfe der neuen Servicestation im Terminal 1 können Fluggäste ihr Gepäck für ausgewählte Flüge selbst schnell und sicher aufgeben.

Die Bedienung des automatischen Systems ist einfach: Nach dem Einchecken kann sich der Fluggast am Self Bag Drop mit einem Scan der Bordkarte identifizieren, sei es mit einer ausgedruckten Bordkarte oder mit einer Anzeige auf dem Smartphone. Nach der Identifizierung führt ein Menü auf einem Touchscreen den Fluggast durch die Gepäckaufgabe. Das Menü steht derzeit in fünf Sprachen zur Verfügung, neben Deutsch auch in Englisch, Französisch, Spanisch und Türkisch.

Das neue Angebot macht die Gepäckaufgabe für die Passagiere schneller als am Check-in-Schalter, oft sind auch die Wartezeiten kürzer. Self Bag Drop wird bereits an anderen Flughäfen angeboten, der Service hat sich bewährt und wird von den Fluggästen gerne genutzt.

 

Veröffentlicht am 11. April 2017