Hinweis für Passagiere:

Reiserückkehrer finden Infos zum neuen Corona-Testzentrum  hier.
Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

Ryanair fliegt ab April 2015 von Stuttgart nach Manchester

Die irische Fluggesellschaft Ryanair wird im kommenden Jahr ab Stuttgart fliegen. Wie die Airline bekanntgab, wird sie ab Donnerstag, 02. April 2015 eine neue Strecke in ihr Programm aufnehmen: Die Maschinen mit der irischen Harfe auf blauem Grund werden Stuttgart sechs Mal pro Woche  mit Manchester verbinden. Die Maschine soll  jeweils um 12.20 Uhr in Manchester starten und  um 15.15 Uhr in Stuttgart lndn. Um 15.50 Uhr geht es wieder zurück nach Manchester, Landung dort ist um 16.35 Uhr. 

Prof. Georg Fundel, Geschäftsführer der Flughafen Stuttgart GmbH, sagte zu der Ankündigung: „Ryanair fliegt bereits seit 2003 erfolgreich vom Flughafen Karlsruhe-Baden, an dem wir beteiligt sind, und hat dort schon über 5,5 Millionen Fluggäste befördert. An Verbindungen von und nach Stuttgart ist Ryanair schon seit längerem interessiert – unsere Region ist ein attraktiver Markt für die Airlines, zumal für eine so gut aufgestellte und straff geführte wie Ryanair. Dieser zweite Neuzugang am Landesflughafen nach der britischen Fluggesellschaft Easyjet vor wenigen Wochen zeigt, wie dynamisch der Markt hier ist.“

Die 1985 gegründete Ryanair ist der erfolgreichste Low Cost Carrier in Europa und nach Passagieren die größte europäische Airline. In Deutschland fliegt sie bislang zwölf Flughäfen an. Ryanair betreibt eine Flotte von 305 Flugzeugen und beförderte 2014 knapp 80 Millionen Fluggäste.  

Veröffentlicht am 17. Dezember 2014