Coronavirus - Hinweis für Passagiere:

Im internationalen und nationalen Flugverkehr kommt es zu erheblichen Beeinträchtigungen, es gilt das von der Europäischen Kommission beschlossene Einreiseverbot. Passagiere werden gebeten, vor Reiseantritt den Flugstatus und die aktuellen Reisebestimmungen zu prüfen sowie sich direkt an ihre Airline zu wenden. Ankommende Fluggäste sollen möglichst nicht am Airport abgeholt werden, sondern sich am besten direkt nach Hause begeben, um soziale Kontakte zu vermeiden. + Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus+

Adventskalender mit vielen Aktionen: Kofferversteigerungen für einen guten Zweck

Auf Passagiere und Besucher wartet am Flughafen Stuttgart ein besonderer Adventskalender: Die Händler und Gastronomen in den Terminals haben hinter den 24 Türchen ihres Kalenders viele attraktive Angebote und Aktionen versteckt. Zu haben ist der Kalender in allen Shops und Cafés und auch an den Infotheken am Flughafen. Auch online lässt sich täglich ein Türchen öffnen, der Adventskalender ist auf der Website des Flughafens unter der Rubrik Reisende und Besucher / Faszination Flughafen zu finden.

Den Reigen der besonderen Aktionen eröffnet der Nikolaus, der am Samstag, 06.12. zwischen 11 Uhr und 17 Uhr in den Terminals unterwegs ist und kleine Überraschungen verteilt. Wer sich vor dem dritten Advent nach einem Christbaum umschaut, wird am Freitag, den 12.12. auf dem Parkplatz P 5 fündig. Dort stehen von 11 Uhr bis 18 Uhr viele große Nordmanntannen für 19,99 Euro bereit, und wer gleich auf dem P 5 parkt und das Park-Special für 2,50 Euro nutzt, muss den Christbaum auch nicht weit tragen. Nach dem Christbaumkauf lässt sich noch ein Bummel über die Besucherterrasse des Flughafens anschließen, der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Am Donnerstag, 18.12.2014 gibt es im Terminal 3 auf der Abflugebene eine Fotostation, an der es gratis eine Aufnahme mit weihnachtlichem Hintergrund gleich zum Mitnehmen gibt. Auch an allen anderen Tagen winken reizvolle Angebote für edle Leckereien, ein modisches Schnäppchen oder einen vergünstigten Gutschein, der das ganze Jahr 2015 über gültig ist. Dazu nehmen alle, die im Dezember im Reisemarkt einen Urlaub buchen, an der Verlosung von zwei Reisegutscheinen zu jeweils 1.000 Euro teil.

Höhepunkt der Aktionen sind die beiden Kofferversteigerungen am Sonntag, 21.12.2014. Im Terminal 3 werden um 13.30 Uhr und 15.30 Uhr rund 45 Koffer durch das Auktionshaus Eppli versteigert. Der Erlös aus den Versteigerungen kommt dem Verein Frauen helfen Frauen Filder e.V. zugute. Mit dem Parkspecial  zu 2,50 Euro parken Besucher der Auktion günstig auf P 5, dazu ist der Eintritt auf die Besucherterrasse den ganzen Tag über frei.

Veröffentlicht am 26. November 2014