Hinweis für Passagiere

Hinweis zum Ferienstart: Mehr Zeit beim Check-in einplanen! Reise- und Gesundheitsdokumente müssen geprüft werden, deshalb mindestens 2 Stunden vor Abflug an den Flughafen kommen.
Bitte beachten Sie außerdem die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise   (zur Infoseite) und die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder einer Schutzmaske (FFP2/KN95/N95) im Terminal gemäß der Verordnung in Baden-Württemberg.   Zur Verordnung

Der Rettungsdienst ist einer der wichtigsten Aktivposten der Flughafenfeuerwehr. Aufgrund der Vielzahl an Menschen, die sich täglich am Flughafen aufhalten, ereignen sich immer wieder medizinische Notfälle.

  • Rettungsdienst (medizinische Notfallhilfe, Erste-Hilfe-Leistung, inklusive Vorhaltungen für den Massenanfall von Verletzten z.B. bei Flugunfällen mit AB-MANV)
  • Betrieb einer Sanitätsstation (Betriebssanitätsdienst) gemäß den UVV-/GUV-Richtlinien
  • Die Rettungswache des Stuttgarter Flughafens ist als Lehrrettungswache staatlich anerkannt.
  • Betreuung von Rettungsflügen und Organtransporten
  • Erste Hilfe Ausbildung für Betriebsangehörige, Mitarbeiter von Fremdfirmen und Luftverkehrsgesellschaften
  • Sanitätsstation mit 2 Behandlungsräumen zur medizinischen Erstversorgung von Patienten nach Unfällen oder bei akuten Erkrankungen
  • Desinfektion von Flugzeugen und für den Eigenbedarf ( Rettungsdienst, Sanitätsstation)

Unsere Sanitätsstation

Unser Rettungsdienst