Hinweis für Passagiere:

Reiserückkehrer finden Infos zum neuen Corona-Testzentrum  hier.
Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

STR wieder am Netz – Flugbetrieb jetzt während Bauarbeiten möglich

Am Landesflughafen wird wieder gestartet und gelandet: Am heutigen Donnerstagmorgen um 7.05 Uhr hob nach 17 Tagen Pause mit der Eurowings-Maschine nach Berlin-Tegel der erste Passagierflug ab. Wegen des Verkehrseinbruchs durch die Corona-Pandemie war die Teilerneuerung der Start- und Landebahn vorgezogen worden, dazu musste diese für 17 Tage vollständig gesperrt werden. Ab jetzt kann parallel zu den Bauarbeiten auf der auf 1.965 Meter verkürzten Runway geflogen werden.

Veröffentlicht am 23. April 2020