Coronavirus - Hinweis für Passagiere:

Im internationalen und nationalen Flugverkehr kommt es zu erheblichen Beeinträchtigungen, es gilt das von der Europäischen Kommission beschlossene Einreiseverbot. Passagiere werden gebeten, vor Reiseantritt den Flugstatus und die aktuellen Reisebestimmungen zu prüfen sowie sich direkt an ihre Airline zu wenden. Ankommende Fluggäste sollen möglichst nicht am Airport abgeholt werden, sondern sich am besten direkt nach Hause begeben, um soziale Kontakte zu vermeiden. + Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus+

S-Bahn-Verkehr zum Flughafen wegen Feuerwehreinsatz kurzzeitig unterbrochen

Wegen einer heißgelaufenen Kupplung einer Rolletreppe im Aufgang von der S-Bahn-Ebene zum Terminal musste der Bahnverkehr am späten Freitagabend gegen 19:50 Uhr kurzzeitig unterbrochen werden. Die Flughafenfeuerwehr war im Einsatz, verletzt wurde niemand.

Gegen 20:50 Uhr konnte der Bahnverkehr wieder aufgenommen werden.

Veröffentlicht am 7. Juni 2019