Teilerneuerung Runway: Kein Passagierbetrieb vom 06. bis 22.04.2020

Die Teilerneuerung der Runway am Flughafen Stuttgart startet früher als geplant. Vom 06. - 22. April ist deshalb kein Flugbetrieb möglich.  Weitere Infos zum Projekt
Weiterhin gelten die weitreichenden Einschränkungen im Luftverkehr aufgrund der Corona-Pandemie.  Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus

Über 5.000 Besucher beim Reisemarkt Opening - Rund 9.000 Euro Erlös bei Kofferversteigerungen

Großes Gedränge herrschte heute am heutigen Sonntag in den Terminals: Über 5.000 Besucher strömten nach Schätzung des Veranstalters zur Neueröffnung des Reisemarkts am Flughafen Stuttgart. Im Terminal 3 lockten die frisch renovierten Reisebüros mit ihren Angeboten für die kommende Saison. Dazu gab es ein spannendes Bühnenprogramm und zahlreiche Aktionen wie zum Beispiel eine Reisemarkt-Rallye mit vielen Preisen, eine Vorher-Nachher-Show oder beeindruckende Vorführungen von Luftakrobaten unter den Stahlbäumen, die das Dach des Terminals tragen.

Viel Engagement zeigten die Bieter bei den beiden Kofferversteigerungen im Terminal 3: Das Auktionshaus Eppli brachte über 30 Gepäckstücke an den Mann oder die Frau, dabei kamen insgesamt 8.920 Euro zusammen. Bis zu 500 Euro wurden dabei für ein Gepäckstück geboten. Den Erlös spendet der Flughafen an zwei Vereine in der Umgebung, an den Verein Frauen helfen Frauen Filder e.V. und die Fildertafel e.V..

Veröffentlicht am 13. November 2016