Coronavirus - Hinweis für Passagiere:

Im internationalen und nationalen Flugverkehr kommt es zu erheblichen Beeinträchtigungen, es gilt das von der Europäischen Kommission beschlossene Einreiseverbot. Passagiere werden gebeten, vor Reiseantritt den Flugstatus und die aktuellen Reisebestimmungen zu prüfen sowie sich direkt an ihre Airline zu wenden. Ankommende Fluggäste sollen möglichst nicht am Airport abgeholt werden, sondern sich am besten direkt nach Hause begeben, um soziale Kontakte zu vermeiden. + Allgemeine Passagierinfo zum Coronavirus+

Neuer Service für Passagiere und Besucher - Gratis Surfen im Internet für 60 Minuten

Am Stuttgarter Flughafen können Passagiere und Besucher jetzt auch kostenlos im Internet surfen. Mit Laptop, Tablet-PC oder Smartphone gibt es gratis Zugriff auf das Worldwide Web. Der Zugang über das Wireless Local Area Network (WLAN) ist auf 60 Minuten am Tag beschränkt.

Wer vor Ort in den Terminals oder vor dem Abflug im Gate sein Gerät startet, muss zuerst die Telekom als Netzwerk auswählen, den Internetbrowser starten und eine beliebige Website aufrufen. Dadurch wird automatisch auf die Hotspot-Seite der Telekom weitergeleitet, auf der man dann seine Mobilfunk-Nummer eingeben muss. Danach erhält man per SMS den Zugangscode, der den Internetzugang freischaltet.

Veröffentlicht am 5. Januar 2015