Anzeige

Hinweis für Passagiere:

Maskenpflicht gilt ab sofort im gesamten öffentlichen Bereich des Campus (innen und außen).  Details
Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

Coronavirus – Informationen für Passagiere

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Risikogebieten

   

Information zum Brexit am 31.01.2020

Für Reisende nach und aus Großbritannien ändert sich nach dem Brexit am 31.01.2020 vorerst nichts, die Personalausweise von EU-Bürgern gelten weiterhin. Eine Visumspflicht ist derzeit nicht vorgesehen.

Zum Hintergrund: Das Auswärtige Amt gibt an, dass „zunächst bis Ende 2020 eine Übergangsphase läuft, in der das EU-Recht im und für das Vereinigte Königreich grundsätzlich weiterhin gilt“ und dass das Vereinigte Königreich „in dieser Zeit auch Teil des EU-Binnenmarktes und Teil der EU-Zollunion bleiben“ wird.

Reisehinweise zu GB des Auswärtigen Amts Information zu Brexit-Verhandlungen des Auswärtigen Amts FAQ zu Reisen nach GB von der Verbraucherzentrale

Was Sie Sonst wissen sollten

Umfassende Länderinformationen und Bestimmungen bekommen Sie beim auswärtigen Amt.

Informationen, ob Sie für Ihr Reiseziel einen Reisepass, Impfscheine oder ein Visum benötigen, bekommen Sie in Ihrem Reisebüro, bei Ihrer Fluggesellschaft oder bei der Botschaft Ihres Reiselandes.

Was Sie vor Ihrer Abreise auf keinen Fall vergessen sollten:

  • Ist Ihr Versicherungsschutz ausreichend? Wenn nicht, schließen Sie lieber noch eine Reiseversicherung ab.
  • Gültiger Personalausweis, Reisepass und gegebenenfalls Ihr Visum (Bitte beachten Sie, dass in einigen Ländern der Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein muss!)
  • Flugticket
  • Führerschein; Informieren Sie sich bitte, ob Sie einen internationalen Führerschein benötigen.
  • Kreditkarte, Fremdwährung oder Reiseschecks
  • Buchungsunterlagen für Hotels etc.
Auswärtiges Amt Infos der Europäischen Union für Reisende innerhalb der EU
Anzeige