Anzeige

Hinweis für Passagiere:

Maskenpflicht gilt ab sofort im gesamten öffentlichen Bereich des Campus (innen und außen).  Details
Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

Bitte beachten:

Beim Corona-Testcenter handelt es sich um eine Einrichtung des Landes Baden-Württemberg. Das Callcenter des Flughafens Stuttgart kann zu den Abläufen des Tests und individualmedizinischen Anfragen keine Auskünfte erteilen.

Corona-Testcenter am Flughafen Stuttgart

Das Testzentrum am Flughafen bietet nach Voranmeldung PCR-Tests sowie Antigen-Schnelltests, für

  • Einreisende mit Testanspruch nach der neuen Testverordnung bzw. Einreise-Quarantäne-Verordnung von Baden-Württemberg (kostenlose Testung frühestens nach einer fünftägigen Quarantäne nach der Einreise)
  • Selbstzahlende, die aus persönlichen Gründen über eine mögliche Infektion mit SARS-COV-2 Bescheid wissen möchten (zur Ausreise, Beherbergungsverbote, etc.)

Für alle anderen, stehen Schwerpunktpraxen oder Fieberambulanzen zur Verfügung: Übersicht der Anlaufstellen in Baden-Württemberg

Für  Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Esslingen steht auch das Corona-Abstrichzentrum auf dem Parkplatz P30 an der Messe Stuttgart zur Verfügung. Dort werden die Proben im Drive-In Verfahren entnommen (aus dem Auto heraus). Benötigt wird ein Code, den man nach einer telefonischen Diagnose vom Hausarzt, dem Gesundheitsamt oder vom ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117 erhält.

Wie?

Tests nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich: Anmeldung

Beim Termin mitzubringen sind folgende Dokumente:

  • Versichertenkarte der gesetzlichen Krankenkasse, sofern vorhanden. Sollte diese nicht mitgeführt werden oder eine private Versicherung vorliegen, werden die persönlichen Kontaktdaten vor Ort über ein Anmeldeformular erfasst
  • Ausweisdokument

Wer einen Anspruch auf einen kostenfreien Test geltend machen möchte, muss zudem

  • Belege für den Auslandaufenthalt wie Boarding-Pass (auch elektronisch) oder andere Belege wie Bahnkarte, Hotelrechnung, Reisebürounterlagen mitbringen.

Die Kosten für einen freiwilligen Test liegen bei

  • rund 130 € für den PCR-Test
  • 70 – 80 € für den Antigen-Schnelltest

Bezahlen kann man per EC- oder Kreditkarte.

Wann und Wo?

Öffnungszeiten des Testzentrums für Reiserückkehrende:

Montag – Freitag: 8 – 18 Uhr
Samstag und Sonntag: 10 – 16 Uhr
[Online-Terminvergabe]

Öffnungszeiten für Selbstzahler-Tests:

Montag – Donnerstag: 8 – 12 Uhr
Freitag: 9 – 12 Uhr
[Online-Terminvergabe] in diesen Zeiten. Nachmittagstermine nur nach telefonischer Vereinbarung: 0711 97469223

Das Testzentrum befindet sich in Terminal 1 West. Bitte auf die Beschilderung vor Ort achten.

Das Ergebnis

Derzeit dauert es mindestens 24 – 48 Stunden bis ein Testergebnis übermittelt werden kann. Der Befund wird per Post zugestellt bzw. kann über das Labor abgerufen werden. Informationen hierzu gibt es beim Test.

Positiv getestete Personen werden vom zuständigen Gesundheitsamt sowie durch das Labor informiert. Das Gesundheitsamt gibt auch Anweisungen für das weitere Vorgehen.

Der Antigen-Schnelltest dauert ca. eine Stunde, ist aber momentan nur begrenzt verfügbar.

WEitere Informationen

Rückfragen zu Testergebnissen können telefonisch oder per E-Mail (corona@cegat.de) an die für die Tests beauftragte Firma CeGaT gestellt werden. Die Hotline ist unter der Nummer 07071 565 44 20 Montag bis Freitag von 9 – 16 Uhr erreichbar.

Bei der Anfrage sollten folgende Daten bereitgehalten bzw. genannt werden:

  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Abstrichdatum
  • Telefonnummer

Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Reiseinformationen und aktuellen Bestimmungen.

FAQ des Landes Baden-Württemberg für Reisende Corona-Informationen Baden-Württemberg Risikogebiete (Robert-Koch-Institut/RKI) Informationen des Bundesgesundheitsministeriums für Reisende Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW)

Hinweis: Alle Angaben unter Vorbehalt und ohne Gewähr. Aktuelle und ausführliche Informationen erhalten Sie bei den genannten offiziellen Stellen. (Stand: 13.11.2020)

Anzeige