Anzeige

Hinweis für Passagiere:

Maskenpflicht gilt ab sofort im gesamten öffentlichen Bereich des Campus (innen und außen).  Details
Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen rund um Ihre Flugreise:  Zur Passagierinformation

Aktuelles

Stand: 13.11.2020*

  • Das Corona-Testzentrum des Landes Baden-Württemberg am Airport öffnet am 16.11.2020 mit neuem Angebot. Einreisende mit Testanspruch nach der aktuellen Einreise-Quarantäne-Verordnung sowie Selbstzahlende können sich nach vorheriger Terminvereinbarung testen lassen. Mehr Infos
    Darüber hinaus kann man sich in Schwerpunktpraxen oder Fieberambulanzen nach Terminvereinbarung testen lassen: Übersicht der Anlaufstellen in Baden-Württemberg.
  • Seit dem 8.11.2020 gilt für Reisende aus Risikogebieten mit Ziel Baden-Württemberg: Ein Test darf erst 5 Tage nach der Einreise durchgeführt werden. Wenn dann ein negatives Testergebnis vorliegt, besteht die Möglichkeit, die Quarantäne zu verkürzen. Außerdem wir die Quarantänezeit generell auf 10 Tage gekürzt. Detaillierte Infos, auch zu Ausnahmeregelungen, auf der Website des Landes Baden-Württemberg.
  • Seit dem 19. Oktober gilt in Baden-Württemberg die 3. Pandemiestufe. Neben der Maskenpflicht in den Flughafengebäuden ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung deshalb ab sofort zusätzlich auch im gesamten öffentlichen Außenbereich des Flughafengeländes verpflichtend, soweit dort die Gefahr besteht, dass der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Zudem wurde die Kontaktbeschränkung angepasst: Bitte denken Sie auch weiterhin daran, möglichst alleine und ohne Angehörige zum Flughafen an- bzw. abzureisen. Neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg
  • Für Einwohner des Landkreises Esslingen steht das Corona-Abstrichzentrum auf dem Parkplatz P30 an der Messe Stuttgart zur Verfügung. Dort kann man sich montags bis freitags mit einem Code vom Hausarzt testen lassen. Mehr Infos
  • Die kostenlose Corona-Warn-App der Bundesregierung steht zum Download bereit. Zur App
FAQ zu Reisen in Coronazeiten Informationen des Bundesgesundheitsministeriums für Reisende Neue Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne Baden-Württemberg
.

Wichtige Links der Ämter und Behörden

Sicherheitskontrolle

  • An der Sicherheitskontrolle ist nur ein Handgepäckstück erlaubt. Bitte dabei individuelle Richtlinien der Airlines beachten.
  • Verstauen Sie den Inhalt der Hosentaschen und kleinere Gegenstände wie das Handy im Handgepäck oder der Jackentasche.
  • Tragen Sie die Mund-Nasen-Bedeckung auch während der Sicherheitskontrolle und legen Sie diese nur auf Aufforderung ab.
  • Achten Sie auf die Hinweisschilder und Bodenmarkierungen an den Kontrollstellen.
Hinweise der Bundespolizei

Reisebestimmungen

  • Informieren Sie sich direkt bei der Airline über die geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen.
  • Bitte beachten Sie die Reisehinweise und Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes.
  • Bitte beachten Sie außerdem die Regelungen für Reisende aus Risikogebieten am Zielort sowie die dortigen Bestimmungen zum Aufenthalt.
  • Informieren Sie sich bei Ankunft aus dem Ausland über Einreise- und Quarantäneregelungen Ihres Ziel-Bundeslandes.
  • In Baden-Württemberg gilt die Maskenpflicht.
  • Eine Flugübersicht finden Sie im Flugplan, nähere Informationen zu den Flügen direkt bei der Airline.
Flugplan

Abstand halten

  • Achten Sie auf den empfohlenen Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Passagieren und Mitarbeitern des Flughafens.
  • Hinweisschilder und Bodenmarkierungen unterstützen dies beim Check-in, an der Sicherheitskontrolle und im Gatebereich.
  • Achten Sie auf die Durchsagen im Terminal.
  • Reisen Sie möglichst alleine und ohne Angehörige zum Flughafen an bzw. treten Sie den Nachhauseweg alleine an.

Hygienehinweise beachten

  • Bitte tragen Sie während des gesamten Aufenthalts im gesamten öffentlichen Bereich des Flughafengeländes (innen und außen) eine Mund-Nasen-Bedeckung (Maskenpflicht).
  • Achten Sie auf die Hygienehinweise (richtig Hände waschen, Husten und Niesen).
  • Nutzen Sie die kontaktlosen Desinfektionsmittelspender.
  • Vor Ort können Sie an Automaten oder in den Shops eine Mund-Nasen-Bedeckung kaufen.

*Hinweis: Alle Angaben unter Vorbehalt und ohne Gewähr. Aktuelle und ausführliche Informationen erhalten Sie bei den offiziellen Behörden/Stellen.

Anzeige