ABSCHLUSSARBEITEN - THEORIE TRIFFT PRAXIS

Sie haben mehrere Semester Theorie hinter sich und stehen mit der Abschlussarbeit vor der letzten großen Herausforderung Ihres Studiums. Damit Sie das Potenzial Ihrer Thesis voll ausschöpfen und Ihre theoretischen Fachkenntnisse mit praktischem Wissen anreichern können, bieten wir Ihnen an, die Abschlussarbeit beim Flughafen Stuttgart zu schreiben.

IHRE VORAUSSETZUNGEN

Wir möchten sicher gehen, dass das Verfassen Ihrer Abschlussarbeit eine „Win-Win-Situation“ ergibt und sowohl für Sie, als auch für den Flughafen Stuttgart ein Mehrwert entsteht. Darum erwarten wir von Ihnen bereits fortgeschrittene theoretische und erste praktische Kenntnisse im Fachgebiet Ihrer Thesis.

Zudem handelt es sich bei einem Flughafen um einen besonders geschützten Sicherheitsbereich. Aufgrund luftsicherheitsrechtlicher Vorgaben dürfen im Rahmen einer Überprüfung durch das Regierungspräsidium keine Zweifel an Ihrer Zuverlässigkeit verbleiben.

"BEI GUTEN LEISTUNGEN KANN SICH EINE ABSCHLUSSARBEIT GANZ SCHNELL MAL ZU EINER FESTANSTELLUNG ENTWICKELN. MICH HAT DAS FLUGHAFENFIEBER DEFINITIV GEPACKT."

LENA WASNER, MANAGER MARKETING COMMUNICATIONS UND EHEMALIGE BACHELORANDIN

Unser Angebot

Wir wissen, wie viel Zeit und Nerven eine Abschlussarbeit in Anspruch nimmt. Darum möchten wir Sie für Ihre Mühe auch belohnen und bezahlen ein monatliches Gehalt von 850 Euro. Um Studierenden von weiter entfernten Hochschulen die Zeit während der Abschlussarbeit zu erleichtern, gibt es die Möglichkeit, in unserem Personalwohnheim ein Zimmer für rund 200 Euro im Monat zu mieten.

Auch als Bachelorand/Masterand werden Sie in unsere Flughafenfamilie aufgenommen. Während Ihres Aufenthalts bei uns können Sie sich auf eine intensive Betreuung durch Ihre Fachabteilung verlassen. Zudem laden wir alle Abschlussarbeitskandidaten zusammen mit den Praktikanten vierteljährlich zu unserem Studenten-Stammtisch ein. Mit halbjährlichen Flughafenführungen sowie speziellen Führungen zum Thema Technik und Verkehr stecken wir Sie dann vollends mit dem Flughafen-Fieber an.