Anzeige

„Fliegen der Zukunft“ – Malwettbewerb für Kinder von 5 bis 12 Jahre

Die Gewinner des Malwettbewerbs stehen fest! In den Altersgruppen 5-7, 8-10 und 10-12 Jahren wurden jeweils drei Gewinnerbilder ausgewählt. Neun Kinder können sich über ihren Platz an der exklusiven Flughafenführung mit Umweltschwerpunkt freuen.

Da uns sehr viele tolle Kunstwerke erreicht haben, ist uns die Auswahl nicht leicht gefallen. Dies sind die Gewinnerbilder:

Luisa, 7 Jahre, Winterlingen
Finn, 7 Jahre, Remseck
Ilias-Luca, 7 Jahre, Fellbach
Jasmin, 11 Jahre, Stuttgart
Matthias, 12, Engelsbrand
Levin, 12 Jahre, Ulm
Tom, 9 Jahre, Kirchheim unter Teck
Florian, 9 Jahre, Winterlingen
Silas, 9 Jahre, Villingen-Schwenningen

Zum Wettbewerb

 „Womit wirst du fliegen, wenn du groß bist?“ Die Antwort auf diese Frage beantworteten Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren beim Malwettbewerb 2017 des Flughafens Stuttgart. Anlass für diese Aufgabe war das zukunftsorientierte Engagement des Airports: Dieser unterstützt die Forschung für neue Technik, denn Fliegen soll möglichst leise werden und keine Abgase produzieren. Als fairport STR hat sich der Flughafen ein Ziel gesetzt, bei allem, was er tut, Umwelt, Region und Menschen im Blick haben.

Kleine Flughafenexperten waren aufgerufen, ihre Assoziationen zum Thema „Fliegen der Zukunft“ auf einer Malvorlage malerisch darzustellen.

Neun Kunstwerke wurden von einer Jury ausgewählt. Der Stuttgart Airport verloste pro Altersgruppe (5-7, 8-10 und 10-12 Jahre) jeweils 3 Plätze für die kleinen Künstler und ihre volljährige Begleitperson für eine exklusive Flughafenführung mit Umweltschwerpunkt. Dabei können die Kids den Flugzeugen ganz nah und erleben, wie in Stuttgart Flugbetrieb und Umweltschutz miteinander verbunden werden.

Anzeige