Mo. 25.05.2015, 5:27 , Schönwetter 13°C

Pressemitteilungen

Jet Setter Trend: Shop eröffnet in neuem Design und mit Bonuscard

Jet Setter Trend: Shop eröffnet in neuem Design und mit Bonuscard

Abbildung vergrößern: Angesagte Kleidung für Modebewusste: Jet Setter Shop in Terminal 3

Interessant für alle modebewussten weiblichen Gäste: in Terminal 3, Abflugebene präsentiert sich der komplett neu gestaltete Jet Setter Trend Shop in frischem Design. Das erweiterte Damensortiment richtet sich an Passagiere und Besucherinnen.

Trendige Marken wie Opus, s.Oliver oder Soccx werden in großer Auwahl präsentiert. Zum neuen Konzept gehört unter anderem auch eine Bonuskarte, bei der jede Kundin ab dem 6. Einkauf einen 10 Euro Gutschein erhält. Geöffnet täglich von 8 Uhr - 20 Uhr.

 

Veröffentlicht am 21. Mai 2015

Wegen Anreiseverkehr rechtzeitig Parkplätze ansteuern - Parkleitsystem folgen

Wegen Anreiseverkehr rechtzeitig Parkplätze ansteuern - Parkleitsystem folgen

Abbildung vergrößern

Wegen starken Anreiseverkehrs in der Woche vor Pfingsten und den Nachwirkungen des Lokführerstreiks sind die Parkplätze am Flughafen weitgehend ausgelastet. Passagiere und Besucher, die mit dem Auto anreisen werden gebeten, etwas mehr Zeit für die Parkplatzsuche und den Weg zum Terminal einzuplanen. Bei der Anfahrt bitte dem Parkleitsystem folgen, es führt auf dem kürzesten Weg zu Parkhäusern und Parkplätzen mit freien Abstellmöglichkeiten. An den meisten Einfahrten sind derzeit Einweiser im Einsatz, die die Autofahrer bei der Suche nach einem Parkplatz unterstützen.

Veröffentlicht am 21. Mai 2015

Start in die Pfingstferien - Zeit für Check-In und Kontrollen einplanen

Start in die Pfingstferien - Zeit für Check-In und Kontrollen einplanen

Abbildung vergrößern

Zum Beginn der Pfingstferien in Baden-Württemberg erwartet der Flughafen Stuttgart in den Terminals Hochbetrieb mit vielen Urlaubern. Verkehrsreichster Tag ist bereits der Freitag, 22. Mai 2015 mit derzeit 362 angemeldeten Flugbewegungen. Insgesamt werden am Freitag rund 25.000 an- und abfliegende Passagiere in den Terminals erwartet. Die beliebtesten Flugziele ab Stuttgart sind wie bereits in den Vorjahren Spanien mit Palma de Mallorca an der Spitze und die Türkei, die beide mit konstant warmen Temperaturen und viel Sonne locken.

Für einen stressfreien Start in den Urlaub wird Fluggästen empfohlen, genügend Zeit für die Anreise und Parken, für den Check-in und die Sicherheitskontrollen einzuplanen – spätestens zwei Stunden vor dem geplanten Abflug sollten Passagiere bereits am Airport sein. Manche Fluggesellschaften bieten einen Vorabend-Check-in an, bei dem bereits das Gepäck aufgeben und die nötigen Formalitäten erledigt werden können. 

Wer mit dem Auto zum Flughafen kommt, sollte mithilfe des Parkleitsystems frühzeitig einen Parkplatz ansteuern. Wegen mehrerer Baustellen auf dem Flughafengelände sind momentan weniger Parkplätze direkt am Terminal verfügbar, deshalb zur Sicherheit etwas Fußweg bis zum Check-In einkalkulieren. Auch die Messeparkplätze P 34 und P 25 stehen für Fluggäste zur Verfügung. Am Terminal gibt es kostenlose Kofferkulis, die mit einer Pfandmünze (1 Euro oder 50 Cent) benutzt werden können. 

Auf der Internetseite des Flughafens Stuttgart sind unter dem Menüpunkt Reisende und Besucher / Service / Gepäck Informationen und Links zu den Bestimmungen für Gepäck und Handgepäck zu finden. Fluggäste sollten bereits beim Kofferpacken zu Hause die geltenden Regelungen beachten. Passagiere können sich vor der Abreise auch bei ihrer Fluggesellschaft informieren.

Veröffentlicht am 15. Mai 2015

Condor verbindet Stuttgart mit Mykonos

Condor verbindet Stuttgart mit Mykonos

Abbildung vergrößern

Die Fluggesellschaft Condor verbindet ab heute (Montag, 11.05.2015) Stuttgart mit der griechischen Insel Mykonos. Die Kykladeninsel im Ägäischen Meer wird einmal pro Woche via Santorin angesteuert. Die Maschine startet in Stuttgart früh morgens um 06.05 Uhr, bereits um 11.25 Uhr landen die Urlauber dann in Mykonos. Der Rückflug nach Stuttgart geht um 12.25 Uhr und landet um 14.15 Uhr.

Die Fluggesellschaft Condor steuert ab Stuttgart zahlreiche Urlaubsdestinationen an, darunter zum Beispiel Fuerteventura, Hurghada oder Antalya. Neben Mykonos werden weitere Ziele in Griechenland angeflogen wie Heraklion, Rhodos oder die Insel Kos.

Veröffentlicht am 11. Mai 2015

Air Berlin: Dreimal täglich nach Mailand-Linate

Air Berlin: Dreimal täglich nach Mailand-Linate

Abbildung vergrößern: Quelle: Jens Mönnich; airberlin

Air Berlin verbindet Stuttgart seit Montag, 4. 5. mit dem italienischen Flughafen Mailand-Linate. Geflogen wird dreimal täglich mit einer Maschine vom Typ Dash 8. Mailand-Linate ist nach Mailand-Malpensa der kleinere, stadtnahe Flughafen der beiden internationalen Airports im Großraum Mailand. 2014 wurden hier über 9 Millionen Passagiere gezählt.

Für Baden-Württemberg bedeutet der Erstflug von Air Berlin eine Verstärkung der bestehenden Anbindung an Mailand. Schon bisher fliegen Germanwings (dreimal täglich) und Easyjet (einmal) den Flughafen Mailand-Malpensa an.

Veröffentlicht am 4. Mai 2015