Mo. 21.04.2014, 10:14 , Schönwetter 10°C

Neue Airline ab Stuttgart: Mit Vueling sechsmal pro Woche nach Barcelo ...

Neue Airline ab Stuttgart: Mit Vueling sechsmal pro Woche nach Barcelona

Neue Airline ab Stuttgart: Mit Vueling sechsmal pro Woche nach Barcelona

Abbildung vergrößern

Die spanische Fluggesellschaft Vueling fliegt ab jetzt von Stuttgart aus sechsmal pro Woche außer samstags nach Barcelona. Die erste Maschine der Airline wurde nach dem Touchdown in Stuttgart standesgemäß mit einer Wassertaufe durch die Flughafenfeuerwehr begrüßt.

Mit dem Sommerflugplan 2013 hat die Vueling ihr Streckennetz nach Deutschland deutlich erweitert und fliegt jetzt 10 deutsche Flughäfen an – dazu zählt erstmals auch der Flughafen Stuttgart. „Deutschland liegt in diesem Jahr im Fokus unserer Expansion im Ausland. Wir freuen uns daher sehr, mit der Route Stuttgart-Barcelona eine bei Touristen wie Geschäftsreisenden gleichermaßen attraktive Verbindung anbieten zu können“, so Dr. Julio Rodriguez, CCO von Vueling. In Deutschland verbindet die Vueling nun Frankfurt, München, Berlin Tegel, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Dortmund und Dresden nonstop mit ihrem Drehkreuz Barcelona.

Die spanische Airline, die 2004 gegründet wurde, bietet von ihrem Heimatflughafen Barcelona aus zahlreiche Umsteigemöglichkeiten in ihr spanisches und innereuropäisches Streckennetz. Mit nur einem Zwischenstopp in Barcelona, dem Drehkreuz von Vueling, fliegen Passagiere aus Stuttgart bequem und günstig zu mehr als vierzig Zielen in ganz Europa und Afrika, darunter die Balearen (Mallorca, Menorca und Ibiza), die Kanarischen Inseln (Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote und Fuerteventura), Sevilla, Málaga und Alicante sowie Santiago de Compostela und Oviedo im Norden des Landes.

Vueling betreibt in Europa insgesamt 14 Stützpunkte und beförderte 2012 rund 14,8 Millionen Geschäftsreisende und Urlauber. Weitere Informationen unter www.vueling.com/de.

Veröffentlicht am 2. April 2013