Do. 17.04.2014, 21:36 , Schönwetter 12°C

Netzwerk

Global Compact

Netzwerk

Wir sind Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen und bekennen uns ausdrücklich zu dessen zehn Prinzipien aus den Bereichen Umwelt, Menschenrechte, Arbeits- und Sozialstandards sowie Anti-Korruption. Jährlich berichten wir transparent über unsere Fortschritte auf den vier Themenfeldern. Von unseren Geschäftspartnern erwarten wir, dass sie diese Prinzipien ebenfalls einhalten.

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB)

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB)

Als wichtiges Infrastrukturunternehmen und Immobilienstandort in der Region sind wir seit 2012 Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. Auch bei unseren Bauprojekten setzen wir auf Nachhaltigkeit. Deshalb achten wir neben den technischen und wirtschaftlichen Faktoren auch auf ökologische und sozio-kulturelle Aspekte, wie z.B.  verwendete Baumaterialien, Benutzerfreundlichkeit, Verkehrsanbindung und Barrierefreiheit.

Schaufenster Elektromobilität

Schaufenster Elektromobilität

Elektromobilität ist seit Jahren ein Thema am Flughafen Stuttgart. Die Flughafengesellschaft ist deshalb Projektpartner der Initiative LivingLab BWe mobil im Schaufenster Elektromobilität der Bundesregierung. In vielfältigen Anwendungsbereichen setzen wir elektrische Antriebe  ein, prüfen ihre Praxistauglichkeit und unterstützen so deren technische Weiterentwicklung. Als Mitglied der Initiative sind wir Teil eines umfassenden Netzwerks aus Anwendern, Herstellern und Wissenschaft. Wir tragen so dazu bei, den Technologiewandel nicht nur zu unterstützen, sondern ihn auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Erfolgsfaktor Familie

Erfolgsfaktor Familie

Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie" und möchten so unser Engagement für eine familienbewusste Unternehmensführung bekräftigen. „Erfolgsfaktor Familie" ist eine gemeinsame Initiative des Bundesfamilienministeriums und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, um Familienfreundlichkeit zu einem Markenzeichen der deutschen Wirtschaft zu machen.