Di. 21.10.2014, 23:55 , leicht bewölkt 9°C

Datenschutz

Datenschutz

Wir freuen uns sich über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir verarbeiten persönliche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Demnach ist uns der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten können, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einhalten.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten werden serverseitig Daten [z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs, sowie aufgerufene Seite(n)] gespeichert. Eine Auswertung der Daten, außer in anonymisierter Form für statistische Zwecke, findet nicht statt. Eine Identifizierung Ihrer Person findet nicht statt.

Diese Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. [„Google“]. Google Analytics verwendet so genannte Cookies. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten [einschließlich Ihrer IP-Adresse] wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Unsere Webseiten nutzen die Anonymisierungs-Funktion von Google Analytics. IP Adressen werden dadurch nur verkürzt gespeichert und weiterverarbeitet, sodass kein Personenbezug herstellbar ist.

Auf diesen Webseiten werden außerdem mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseiten persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Etracker in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Unsere Webseiten nutzen die Anonymisierungs-Funktion von etracker. IP Adressen werden dadurch nur verkürzt gespeichert und weiterverarbeitet, sodass kein Personenbezug herstellbar ist.

Weitere persönliche Daten werden nur dann verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage an uns, im Rahmen einer Registrierung, einer Anmeldung zu einem Angebot (z.B. RSS-Feed), einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

Cookies

Diese Webseiten verwenden Cookies, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Cookies helfen uns ebenfalls bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unserer Webseiten. So können wir die Inhalte unserer Webseiten gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern. Cookies können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Webseiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihre Browser-Einstellungen entsprechend auswählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser Herstellers. Auf Ihrem Rechner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen.

Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies aber zu Funktionseinschränkungen dieser Webseiten führen.

Soziale Netzwerke, Plugins

Sie haben bei der Nutzung unseres Angebots insbesondere die Möglichkeit, über sogenannte Plugins Seiten von sozialen Netzwerken zu besuchen. Diese Plugins sind Schnittstellen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. Facebook, Twitter und andere) zur Verfügung gestellt werden, um eine Verbindung zu deren Seiten herzustellen. Sie sind in der Regel mit dem Logo der sozialen Netzwerke oder in anderer geeigneter Weise gekennzeichnet. Ein solcher Plugin ist z.B. der bekannte „Gefällt mir“ Button bei Facebook oder ein anderer Plugin.

Sofern Sie sich dazu entscheiden, ein soziales Netzwerk (z.B. die Seiten von Facebook bzw. Twitter) über unser Internetangebot zu besuchen bzw. mit einem solchen Plugin zu interagieren (z.B. indem Sie den „Gefällt mir“ Button bei Facebook betätigen), weisen wir Sie darauf hin, dass Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks aufbaut (z.B. Facebook bzw. Twitter). Über das Plugin wird die entsprechende Information auf den Seiten des jeweiligen sozialen Netzwerks eingebunden. Durch diese Einbindung erhält z.B. Facebook die Information, dass Sie über das Plugin die entsprechende Seite aufgerufen haben, d.h. insbesondere Ihre IP-Adresse und ggf. weitere gerätebezogene Informationen. Unter bestimmten Umständen kann Facebook bzw. Twitter hierbei auch ein Cookie auf Ihrem Gerät speichern, das beim Schließen des Browsers wieder gelöscht wird. Sie können in den Browsereinstellungen selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen oder nicht (insofern vgl. oben Abschnitt „Cookies“).

Sind Sie bei Facebook (bzw. Twitter) zeitgleich eingeloggt, kann Facebook bzw. Twitter den Besuch Ihrem Facebook-Konto bzw. Twitter-Konto zuordnen. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook bzw. Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook bzw. den Datenschutzhinweisen von Twitter bzw. den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sonstigen sozialen Netzwerks, dass ggf. über unser Angebot eingebunden ist.

Corporate Blog, Beiträge, Kommentare

In unserem Blog beschreiben die Autoren ihre persönliche Sicht auf ein Thema. Die Leser können darauf reagieren, indem sie den entsprechenden Beitrag kommentieren. Sowohl Autoren als auch Kommentatoren haben dabei die Möglichkeit ein Pseudonym an Stelle Ihres richtigen Namens nutzen. Um einen Kommentar abgeben zu können, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Bitte beachten Sie dazu die Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzhinweise von DISQUS, die uns im Rahmen des Blogs unterstützt. Bitte bedenken Sie, dass Blog-Beiträge sowie Kommentare für alle Internetnutzer sichtbar und über Internet-Suchmaschinen leicht aufzufinden sind. Wenn Sie einen Beitrag oder einen Kommentar in unserem Blog veröffentlicht haben, so haben Sie das Recht, ihn von uns wieder löschen oder korrigieren zu lassen.

Nutzung und Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte, Zweckbindung

Die Flughafen Stuttgart GmbH nutzt Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration dieser Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Falls Ihre Daten in unserem Auftrag von Dritten verarbeitet werden, unterliegen diese ebenfalls den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Darüber hinaus werden Ihre Daten nur an Dritte weitergegeben, falls dies gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist und wir gegenüber Behörden, Gerichten und/oder anderen staatlichen Einrichtungen zur Auskunft verpflichtet sind.

Wahlmöglichkeit

Wir möchten Ihre Daten auch dazu nutzen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren zu können und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen. Selbstverständlich ist die Teilnahme an solchen Aktionen freiwillig. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sein sollten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen, damit wir die Daten entsprechend sperren können. Weitergehende Informationen finden Sie dann auf der jeweiligen Website.

Datensicherheit

Die Flughafen Stuttgart GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ansprechpartner zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Datenschutzbeauftragter
Flughafen Stuttgart GmbH
Flughafenstraße 43
70629 Stuttgart