Powernap fürs Smartphone

Ab sofort gibt's am Flughafen Stuttgart fest installierte Ladestationen für Smartphones oder Tablets. Voll geladen überstehen die Geräte dann jeden Business- oder Candy Crush-Marathon während des Fluges.
Insgesamt haben wir jetzt 7 kostenlose Ladestationen. Ein Teil kommt von der EnBW, ein anderer vom Airport selbst. Die Stationen stehen im Sicherheitsbereich an den Gates 110, 125, 164, 173, 320, 331 und 410.

Doch wie funktioniert das Ganze? Ich habe es mir mal angesehen und auch ein paar Bilder für euch gemacht: Die Säulen sind mit mehreren Fächern ausgestattet, in denen Smartphones oder Tablets geladen werden können. Keine Sorge - es gibt verschiedene Anschlüsse, sodass die Geräte unterschiedlicher Marken ans Netz gehen können :-) Während des Ladens sind die Fächer verschlossen und jeweils mit einem Pincode gesichert. Um das Gerät aufzuladen befolgt man einfach folgende Schritte:

1. Leeres Fach auswählen und Gerät anstöpseln

2. Persönliche 4-6stellige PIN festlegen

3. Fach schließen - dein Gerät wird geladen

4. Bei der Abholung das Fach auswählen und den PIN eingeben

5. Das Gerät entnehmen

Währenddessen könnt ihr zur Abwechslung mal ganz ohne Handyzwang durch den Duty Free schlendern, einen Kaffee trinken oder mit dem Notebook arbeiten. Falls das denn gewünscht ist... ;-) Und wenn ihr zurückkommt ist euer Gerät aufgeladen und ihr seid ready for takeoff!

 

 

 




18.07.2017

Aus Datenschutzgründen werden die Kommentare erst geladen, wenn Sie den Disqus-Dienst aktiviert haben. Bitte beachten Sie, dass nach Ihrer Zustimmung Daten mit anderen externen Diensten ausgetauscht werden.
Datenschutzhinweis lesen